1. DammerEldelauf
    Leben & Familie
    Kultur- und Sportstadt

    Parchim ist nicht nur Kreisstadt, sondern vor allem als Kultur- und Sportstadt bekannt. Als sogenannte Sportstadt bietet sie ein umfang- reiches Angebot an Sportstätten und Vereins- sport. Eine Wohnstadt im Grünen, Familien- freundlichkeit und eine Vielfalt an kulturel- len und sportlichen Angeboten – das beschei- nigten die Einwohner Parchims der Stadt in einer durchgeführten Bürgerbefragung.

  2. 96 - Familienfreundliche Stadt Parchim
    Leben & Familie
    Familienfreundliche Kommune

    Ausgezeichnet als familienfreundliche Kommune, verfügt Parchim über ein zeitgemäßes Bildungs- und Betreuungsangebot. So gibt es eine Vielzahl Kindertagesstätten, Grundschulen mit Hortbetreuung und Regionalschulen, ein Gymnasium, ein Fachgymnasium und eine Berufsschule. Darüber hinaus gibt es eine Kreismusikschule und die Volkshochschule.

  3. 97-Skilager Haus der Jugend Parchim
    Leben & Familie
    Kinder und Jugend

    Neben einem umfangreichen Vereinssportangebot bietet auch das Haus der Jugend Kindern und Jugendlichen eine tolle Auswahl an Freizeit- und Ferienaktivitäten an. Besonders begehrt sind das Zeltlager im Sommer und der Ski-Spaß im Winter. Darüber hinaus verfügt Parchim über ein Freibad, BMX Parcours, Skater-, Sandrenn- und Motorcrossbahnen sowie Bolzplätze. Highlight ist auch die im Winter auf dem Marktplatz errichtete Schlittschuhbahn.

  4. 98-Leben und Wohnen im Alter Stadt Parchim
    Leben & Familie
    Leben und Wohnen im Alter

    Parchim reagiert auf den demografischen Wandel. Mit altersgerechte Wohnungen, moderne Altersheimen, allen wichtigen Fachärzten vor Ort sowie einem großen Krankenhaus direkt am Parchimer Wockersee, lässt es sich auch im Alter wunderschön in Parchim leben.

  5. VolleyballRegionalliga
    Leben & Familie
    Parchim ist sportlich

    Ob Fußball- oder Leichtathletik-Stadien, Motorcross-Strecken, Tennisplätze, Tischtennishallen, Sporthallen für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke, in Parchim gibt es kaum eine Sportart, die nicht unter optimalen Bedingungen betrieben werden kann. Logisch, dass sich die Parchimer nicht lumpen lassen und die Stadt z.B. auch auf deutschen Meisterschaften vertreten ist.

1/5

Lokales Bündnis für Familie

102b-Spielplatz Parchim
© Stadt Parchim

Bereits 2006 unterzeichneten Landkreis Ludwigslust-Parchim und die Stadt Parchim eine Erklärung zur Gründung des "Lokalen Bündnisses für Familien - Parchimer Region". Damit unterstrichen Stadt und Landkreis Parchim ihre Bereitschaft, sich mit Unterstützung von Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft und Politik, sozialen Einrichtungen und Verwaltung, aus Elternschaft und Bildung.

 

Das lokale Bündnis steht für bürgerschaftliches Engagement, werteorientierte Erziehung, Bildung, Kinderbetreuung, frühkindliche Förderung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Freizeitgestaltung, familienfreund- liches Lebensumfeld, Gesundheit und Pflege sowie generationsübergreifende Zusammenarbeit, denn nur eine familienfreundliche Region ist lebens- und liebenswert.

Kinderbetreuung in Parchim

102-Kindergärten Parchim
© Fotolia.de / 76014961

Kindertageseinrichtungen sind der Ort der ersten sekundären Sozialisation, das erste Umfeld, mit dem Kinder nach ihrer Familie in Berührung kommen. Somit kommt den Kindertageseinrichtungen eine wichtige Aufgabe bei der Sozialisation außerhalb der Familie zu. Gleichzeitig tragen sie auch zur Herausbildung der Individualität und Entwicklung der Identität der Kinder bei.

 

Die Stadt Parchim sorgt gemeinsam mit verschiedensten Trägern für ausreichend Plätze in Kindertageseinrichtungen mit verschiedensten Konzepten der frühkindlichen Förderung, einem integrativen Kindergarten sowie mit geschultem Fachpersonal für eine qualitativ hohe Kinderbetreuung. Hinzu kommen 3 Horteinrichtungen in den Grundschulen der Stadt Parchim.

 

Damit sichert die Stadt auch zukünftig die frühkindliche Förderung und später Begleitung der Kinder und sorgt gleichzeitig für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Pflegelotse gesucht?

Pflegelotse
©

Ehrenamtliche Pflegelotsen sind geschulte Ansprechpartner bei Pflegefragen. Sie geben kostenfrei Informationen zu Pflegefragen, bieten Gespräche in einer Pflegesituation und vermitteln bei Bedarf zu Fachleuten.

Doris Böttcher


Tel.: 03871 727578 

Karen Koch

Karen Koch
Tel.: 0172 4568195
karenkoch@web.de

Frank Seewald

Frank Seewald
Tel.: 0172 3051715
seewald.pflegelotse@web.de

Hannelore Mussar

Hannelore Mussar
Tel.: 03871 2698898
h.mussar@gmail.com