Zurück zur Listenansicht

11.07.2019

Saisonbetrieb 2019 der Südbahn gestartet

Hanseatische-Eisenbahn
Die Südbahn fährt wieder. © Phillip-Johannes Watzke/HANS Archiv

Parchim/Lübz/Plau am See. Der Saisonverkehr der Südbahn ist gestartet. Sie bringt die Menschen in diesem Jahr zur Landesgartenschau (LaGa) in Wittstock/Dosse. Die Bahn fährt jeden Donnerstag morgens um 8.41 Uhr in Parchim los und bringt die Fahrgäste über Lübz, Passow, Gallin, Karow und Plau am See mit nur einem Umstieg in Pritzwalk bequem bis zur LaGa. Um 17 Uhr können die LaGa-Besucher die Rückfahrt antreten.

Für nur 29 Euro können Erwachsene ein LaGa-Südbahn-Ticket erwerben, in dem die gesamte Hin- und Rückfahrt mit der Bahn und der Eintritt enthalten sind. Kinder (6-14 Jahre) zahlen 12 Euro, Jugendliche (15-17 Jahre) 16 Euro. Für Familien (2 Erwachsene, 1 Kind) gibt es einen ermäßigten Familienpreis von 66 Euro, für jedes weitere Kind erhöht sich der Fahrpreis nur um 10 Euro.

Das LaGa-Südbahn-Ticket gibt es im Zug sowie im Vorverkauf in den Touristinfos Parchim, Lübz und Plau am See.

Weitere Infos unter http://.suedbahn-saisonverkehr.de