1. Bild Stadtfestankündigung 2016_NEU
    Willkommen in Parchim
    Stadtfest Parchim 27.-29.05.2016

    33 Jahre Stadtfest Parchim und noch kein bisschen leise.

    >>> Stadtfest-Programm

  2. Rose Parchim
    Willkommen in Parchim
    Frühlingserwachen

    Ein wunderschöner Blick auf das Stadthaus.

    Danke Herr Rose für dieses tolle Frühlingsbild.

  3. Foto Peggy Boelke
    Willkommen in Parchim
    Frühlingserwachen

    Unser Parchim im Frühlingserwachen.
    Elde / Wasserwanderrastplatz und alte Mühle am Fischerdamm.
    Danke Peggy Boelke für dieses schöne Foto.

     

  4. 1b-Rathaus Parchim beleuchtet
    Willkommen in Parchim
    Geschichte trifft Zukunft

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Parchim – der Kreisstadt des Landkreises Ludwigslust-Parchim. Wer nach Parchim kommt, begegnet einer historischen und gleichzeitig modernen Stadt, in der Geschichte auf Zukunft trifft. Parchim hat als ehemalige Vorderstadt und heutiges Mittelzentrum mit seinen rund 17.400 Einwohnern traditionell eine wichtige Stellung in Mecklenburg-Vorpommern.

  5. 168-Rathaus Stadt Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchims historisches Erbe

    Parchim ist eine der ältesten Städte Mecklenburgs mit einer wechselvollen Geschichte. Die alte Stadt, welche auch liebevoll uns Pütt genannt wird, hält viele historisch wertvolle Sehenswürdigkeiten und bedeutende gotische Werke für die Besucher bereit. Parchim ist Mitglied der "Europäische Route der Backsteingotik" - einem Verein mit 38 Mitgliedern aus 3 Ländern.

  6. 3-Stadtbibliothek Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchim erleben

    Zahlreiche Vereine und Institutionen prägen und bereichern das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt. Das Mecklenburgische Landestheater, die Stadthalle, das Museum, die umfangreiche Stadtbibliothek und viele weitere Angebote stehen den Parchimern und deren Gästen zur Verfügung.

  7. 4-Riesenrad Martinimarkt Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchims Martinimarkt

    Der Parchimer Martinimarkt gehört zu den größten Jahrmärkten in Mecklenburg und lockt jährlich tausende Besucher aus nah und fern in die Stadt. Mit einem attraktiven Mix aus Action, Spaß, Unterhaltung und Kulinarischem macht der Martinimarkt jedes Jahr im November seinem guten Ruf alle Ehre und endet nach 4 Tagen Spektakel mit einem farbenfrohen Höhenfeuerwerk.

  8. Foto Claudia Wille
    Willkommen in Parchim
    Parchims Stadtfest

    In jedem Jahr findet in der historischen Altstadt der Stadt Parchim ein großes Stadtfest statt. Unterhaltung und Spaß für Jedermann.

  9. 5-Wasserwanderrastplatz - Elde Parchim
    Willkommen in Parchim
    Im grünen Herzen Mecklenburgs

    Gelegen an der Müritz-Elde-Wasserstraße und dem Mecklenburgischen Seen-Radweg - inmitten von dichten Wäldern - ist Parchim auch ein ideales Ausflugsziel für Wanderer, Wasserwanderer und Radfahrer. Prägend für die Entwicklung der Region war die Durchfahrt von der Elbe und der Ostsee bis zur Müritz und von dort bis nach Berlin.

  10. 6-Parchimer Innovations- und Technikzentrum
    Willkommen in Parchim
    Wirtschaftsregion mit Zukunft

    Parchim ist ein lebendiger Wirtschaftsstandort mit Nähe zu den Metropolen Hamburg und Berlin. Mit dem International Airport gehört Parchim mit seinem Umland zu einer aufstrebenden und interessanten Wirtschaftsregion. Parchim verfügt über gute Verkehrsanbindungen und Infrastrukturen mit einer Vielzahl von Industrie-, Dienstleistungs- und Logistikunternehmen.

  11. 7-Luftbildaufnahme Parchim
    Willkommen in Parchim
    Zeitgemäße Stadtentwicklung

    Auch in der Stadtentwicklung fühlt man in Parchim den "Puls der Zeit". Die Altstadt und die Weststadt liegen in nächster Nähe zu den Dienstleistungs- und Gewerbezonen. Vorrangiges Ziel der Stadtentwicklungspolitik ist die räumlich enge Verknüpfung von Wohnräumen, Wohnbauplätzen und zukunftsorientierten Wirtschaftsbereichen.

  12. 8a-Städtepartnerschaft Rubene
    Willkommen in Parchim
    Parchim und Städtepartnerschaften

    Die Stadt pflegt ihre Städtepartnerschaften, zu denen ein ständiger Austausch besteht. Dazu gehören die Städte Neumünster in Schleswig-Holstein seit 1990, Saint-Dizier in Frankreich seit 1972, Rubene in Lettland seit 2004 und Peer in Belgien seit 2004.

1/12

Herzlich Willkommen in Parchim

24-Bürgermeister Stadt Parchim Dirk Flörke
© Bürgermeister Dirk Flörke

Verehrte Gäste,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

als Bürgermeister der Stadt begrüße ich Sie herzlich auf der neuen Internetseite der Stadt Parchim.

 

Der neue städtische Internetauftritt, welcher in Anlehnung an den Internetauftritt des Landkreises Ludwigslust-Parchim entstanden ist, erfuhr nunmehr eine komplett neue Gestaltung und wurde entsprechend der heutigen Technik angepasst.

 

Eine übersichtliche Navigation, mehr Bürgerinformationen und Bilder waren Ziel des Relaunches. Unter der Rubrik „Was erledige ich wo?“ finden die Bürgerinnen und Bürger die wichtigsten Dienstleistungen, Formulare und Ansprechpartner.

 

Als Naturfreund, Radfahrer, Wanderer, Wasserwanderer, Entspannungssuchender oder Kulturinteressierter, sollten Sie Parchim einfach mal besuchen. Insbesondere die gotischen Backsteingebäude, die Parchimer Kunst oder aber auch die Natur in und um Parchim sind auf jeden Fall eine Reise wert.

 

Oder suchen Sie vielleicht als Chef einen leicht erreichbaren Tagungsort, an dem Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern effizient arbeiten oder Ihren Gästen ein wirklich angenehmes Umfeld bieten können? Dann sind Sie in der Kreisstadt Parchim genau richtig. Zur Stärkung des Teamgeistes Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bietet sich eine Kanu-Tour auf der Elde förmlich an.

 

Das gesamte Team der Stadtverwaltung Parchim und ich grüßen Sie herzlich.

 

Ihr Dirk Flörke
Bürgermeister Stadt Parchim

Dank an die Unterstützer

©

Um eine Homepage lebendig gestalten zu können, bedarf es vieler Fotos. Fotografien historischer Gebäude, aus dem Vereins- und Veranstaltungsleben, der Natur, der Kunst und und und – die Stadt Parchim brauchte für ihre neue Homepage sehr viel Bildmaterial. Einen unwahrscheinlich großen Pool an tollen Fotografien fand sie schließlich auf der Facebookseite Parchim Gemeinschaft – eine Seite für die Parchimer. Auf Anfrage an die Betreiber der Seite und anschließender Anfrage an die Inhaber der Fotos, erhielt die Stadt schließlich die Freigabe von ausgewählten Fotos für die Nutzung auf der neuen Parchimer Homepage.

 

  Parchim Gemeinschaft >>>

 

Tolle Fotografien erhielten wir auch von Herrn Thomas Zenker, Herrn Michael-Günther Bölsche, Herrn Thomas Dieckemann, Herrn Birger Nickel, dem Verein Hartcorallen Drachenbootverein e.V., Herrn Gerhard Schmidt und Herrn Mark Riedel.


DIE STADT PARCHIM BEDANKT SICH RECHT HERZLICH BEI ALLEN UNTERSTÜTZERN. Nur mit diesen Fotos konnte die neue Homepage der Stadt Parchim bereichert werden. Und natürlich freut sich die Stadt Parchim auch zukünftig über tolles Bildmaterial.


VIELEN DANK
Ihre Stadtverwaltung Parchim

BEKANNTMACHUNGEN                     WAS ERLEDIGE ICH WO?

  >  >

Öffnungszeiten

Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
09:00 – 18:00 Uhr

Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

1. Samstag im Monat
09:00 – 11:00 Uhr

außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Stadtverwaltung Rathaus und Stadthaus

Montag
09:00 – 12:00 Uhr

Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 16:30 Uhr

Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr

außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Touristische Stadtinformation

Öffnungszeiten Oktober bis April

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Öffnungszeiten Mai bis September

Montag, Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch bis Freitag
09:00 – 17:00 Uhr

Samstag
09:00 – 11:30 Uhr

Stadtbibliothek

Montag
14:00 – 17:00 Uhr

Dienstag
10:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch
10:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr

Freitag
10:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr

Museum Stadt Parchim

Dienstag bis Freitag
10:00 - 12:00 Uhr14:00 - 16:00 Uhr

Sonntag
14:00 - 16:00 Uhr

 

Interessantes

Behördennummer 115

Die Telefonnummer der örtlichen Verwaltung nicht zur Hand? Die Öffnungszeiten des Bürgeramts vergessen und unschlüssig, welche Behörde zuständig ist? Dann wählen Sie die 115!

Die einheitliche Behördennummer ist Ihre erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art. Über die 115 erhalten Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen Antworten auf die am häufigsten anfallenden Behördenanliegen. Aus immer mehr Regionen ist die Rufnummer erreichbar.

Webcam Schuhmarkt

Webcambild