Kulturhistorie

Kulturelles und geschichtliches Erbe


Parchim besitzt mit seinem intakten Stadtkern und dem Ensemble von Fachwerkhäusern und Backsteingotik ein geschichtliches Erbe, welches viele reizvolle Einblicke bereit hält. Ein attraktives Kulturangebot vervollständigt den Besuch in der Kreisstadt.  Unsere Mitarbeiter*innen der Stadtinformation unterstützen Sie gerne bei der Erstellung eines entsprechenden Rahmenprogrammes.

Parchims gotische Backsteinbauten

die Kirchen St. Georgen und St. Marien und das Parchimer Rathaus

Mehr
Museumshaus in Parchim

Museum Parchim

Geschichte eines der ältesten Städte Mecklenburgs

Mehr
Zinnhaus Parchim

Fachwerkhäuser & Historische Bauten

Zinnhaus, Giebelhaus, Kaiserliches Postamt und viele mehr

Mehr
Waschkammer Pingelhof

Pingelhof

der älteste Bauernhof am Rande der Lewitz

Mehr
Heimatbund Parchim e.V.

Parchimer Stadtführungen

öffentliche, allgemeine oder thematische  Stadtrundgänge

Mehr
Blidensteine an der Stadtmauer

Historische Wallanlagen & Fangelturm

städtischer Park mit Überbleibseln aus einer anderen Zeit und Steinburg als Bestandteil der Landwehr

Mehr
Parchimer Parkanlagen

Historische Grünflächen

Arboretum Neuklockow, Rosengarten, Wallanlagen, Alter Friedhof u. Gedenkstätten

Mehr
Bühnenstück "Das Lied der Nibelungen"

Junges Staatstheater

Unterhaltung für Jung und Alt

Mehr