Bekanntmachung der Stadt Parchim

Bekanntmachung der Stadt Parchimüber die öffentliche Auslegung des Antrags auf Genehmigung der Anlage und des Betriebs des Hubschraubersonderlandeplatzes Aklepios Klinik Parchim als Dachlandeplatz.

Die Asklepios Klinik Parchim hat mit Datum vom 22.12.2021 einen Antrag auf Genehmigung der Anlage und des Betriebs eines Hubschraubersonderlandeplatzes gemäß § 6 LuftVG gestellt.
Es ist beabsichtigt, den Landeplatz als Dachlandeplatz auf dem Gebäudeteil F der Klinik zu errichten.
Die Genehmigung und das Verfahren hierzu richten sich nach § 6 LuftVG und nach der „Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Genehmigung der Anlage und des Betriebs von Hubschrauberflugplätzen“ (Veröffentlicht im Bundesanzeiger Nr. 246a vom 29.12.2005) vom 19.12.2005.

Gemäß. § 6 Abs. 5 LuftVG i.V.m. - § 73 Abs. 3 Landesverwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG M-V) wird der Antrag ab dem 18.01.2022 für einen Monat (bis einschließlich 18.02.2022) im Stadthaus, Blutstraße 5, 19370 Parchim in Raum 11 zu folgenden Zeiten ausgelegt:

Montag          09:00 – 12:00 Uhr

Dienstag        09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 16.30 Uhr

Donnerstag    09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr und nach vorheriger Absprache.

Die ortsübliche Bekanntmachung können Sie dem Amtlichen Informations- und Bekanntmachungsblatt "Uns Pütt", Ausgabe Nr. 02 vom 11. Februar 2022 entnehmen.