21.06.2021 Bekanntmachung von Kartierungen für die Ortsumgehung Parchim

Die Bundesrepublik Deutschland und Straßenbauverwaltung Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch das Straßenbauamt Schwerin, Projektgruppe Großprojekte, Pampower Straße 68, 19061 Schwerin, beabsichtigt im Amtsbereich der Stadt Parchim den Bau der Ortsumgehung Parchim. Ziel des Projektes ist eine Verbesserung der Verkehrsverhältnisse sowie die Reduzierung der Verkehrsbelastungen innerhalb der Ortsdurchfahrt Parchim.

Zur Vorbereitung der Planung werden ab Juni 2021 bis zunächst 31.10.2022 Kartierarbeiten im Untersuchungsgebiet stattfinden.

Nachfolgend finden Sie den Bekanntmachungstext sowie eine zugehörige Übersichtskarte: