Grundschulen in Parchim

Die Grundschule umfasst die Klassen 1 bis 4. Hier werden die Vorraussetzung für weiterführende Bildungswege geschaffen. Dies erfolgt unter Einbeziegung von Elementen des spielerischen und kreativen Lernens. In der 1. Klasse gibt es noch keine Noten. Leistungen werden in einem Lernentwicklungsbericht beurteilt. Ab der 2. Klassen erfolgt die Bewertung mit einem Notenzeugnis, wobei auch das Arbeits- und Sozialverhalten beurteilt wird. Spätestens ab der 3. Klasse wird eine Fremdsprache unterrichtet.


Keine Ergebnisse gefunden.
Ansprechpartner
Keine Abteilungen gefunden.

Nützliche Links